„Diese Generation …“

Generationen

Der Text aus Matthäus 24:35 war schon für die Ernsten Bibelforscher wichtig, aber besonders für Jehovas Zeugen ist er von ernormer Bedeutung , weil auch mit diesem Bibeltext seit nun etwa 150 Jahren vor dem ‚kurz bevorstehenden‘ Ende gewarnt wird:

„Wahrlich, ich sage euch, daß diese Generation auf keinen Fall vergehen wird, bis alle diese Dinge geschehen.“ (Matthäus 24:35 Neue-Welt-Übersetzung der Heiligen Schrift — mit Studienverweisen)

„Ich versichere euch: Diese Generation wird auf keinen Fall vergehen, bis das alles passiert.“ (Matthäus 24:35 Die Bibel. Neue-Welt-Übersetzung (Studienausgabe)  2018)

Diesen Text auf unsere Zeit anzuwenden widerspricht allerdings dem Kontext:

„Als Jesus nun wegging und sich aus dem Tempel begab, traten jedoch seine Jünger herzu, um ihm die Bauten des Tempels zu zeigen. In Erwiderung sprach er zu ihnen: „Seht ihr nicht alle diese Dinge? Wahrlich, ich sage euch: Keinesfalls wird hier ein Stein auf dem anderen gelassen, der nicht niedergerissen werden wird.“ Als er auf dem Ölberg saß, traten die Jünger allein zu ihm und sprachen: „Sag uns: Wann werden diese Dinge geschehen, und was wird das Zeichen deiner Gegenwart und des Abschlusses des Systems der Dinge sein?“ (Matthäus 24:1-3)

„Sag uns: Wann werden diese Dinge geschehen, und was wird das Zeichen sein, wann alle diese Dinge zu einem Abschluß kommen sollen?“ (Markus 13:4 NWÜ)

„Darauf fragten sie ihn und sprachen: „Lehrer, wann werden diese Dinge tatsächlich geschehen, und was wird das Zeichen dafür sein, wann diese Dinge geschehen sollen?““ (Lukas 21:7 NWÜ)

Auffallend ist, das in Markus und Lukas der Bezug auf Jesu Gegenwart und das Weltende fehlt. Es gibt gute Gründe zu der Annahme, dass es sich dabei um einen verfälschten Zusatz im Matthäus-Evangelium handelt (siehe hier für eine ausführlichere Begründung).

Es gibt auch ausführliche Erörterungen zu diesem Thema (hier eine kleine Auswahl):

Um aber das Ausmaß der Änderungen der Lehre der Zeugen Jehovas bezüglich ‚der Generation‘ wirklich zu erfassen, habe ich einmal ein Video erstellt, in dem zeitlich korrekt die wichtigsten Änderungen der Definition gezeigt werden. Links oben sieht man, wieviele Generationen von 30 Jahren wirklich vergangen wären. Die Pfeile unten zeigen, wie lange im Voraus eine Definition gegeben wurde und wann sie geändert wurden: Nämlich immer dann, wenn sie sich nicht erfüllt hatten.

Änderungen der Lehre über ‚Diese Generation’

Hier ist das Quellenmaterial zeitlich aufgelistet:

Und die ausführlichen Quellen als PDF Dokument:


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: